Zurück
Vor

Materialwirtschaft - Kapitel 3

Autor Hartmann, Prof. Dr. Horst

ISBN: 978-3-88640-118-9-3

Vorbereitende und begleitende Aufgaben der Materialwirtschaft

aus Materialwirtschaft 9. Auflage 2005

 

Als Sofortdownload verfügbar

14,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Materialwirtschaft - Kapitel 3"

Der dritte Abschnitt der "roten Bibel" der Materialwirtschaft von Horst Hartmann als Sofortdownload!

Mit den vorbereitenden und begleitenden Aufgaben der Materialwirtschaft beschäftigt sich Kapitel 3 des Werkes "Materialwirtschaft". Dabei untersucht es die Verfahren zur Arbeitsanalyse, wie die ABC-, XYZ- und Portfolio-Analyse. Außerdem geht der Autor auf die Beschaffungsmarktforschung mit ihren Aufgaben und Zielen sowie der Methoden ein. In dem Punkt Produktbewertung werden die Themen Wertanalyse und Make-or-Buy-Analyse behandelt. Die Beschaffungsplanung ist ein unentbehrliches Instrument des Materialmanagement zur Verwirklichung der im Rahmen der Beschaffungs- und Vorratspolitik gesteckten Zielsetzungen, die letztendlich zum Inhalt haben, einen maximalen Beitrag zur Absicherung und Stabilisierung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu leisten. Dabei bewegt sich die operative Beschaffungsplanung innerhalb der von der strategischen Beschaffungsplanung festgelegten Determinanten. Diese können u.a. zum Inhalt haben: Lieferantenmanagement (Optimierung der Lieferantenzahl), Zusammenarbeit mit bevorzugten Lieferanten, Support-Maßnahmen (z.B. Workshops) zur Lieferantenentwicklung etc.,  Early Supplier Involvement (z.B. Früheinbindung bevorzugter Lieferanten in den Entwicklungsprozess),  Bündelung/Einkaufskooperationen (z.B. Materialgruppenmanagement), Time Based Management (z.B. Verringerung der Entwicklungszeiten, der Beschaffungs- und der Durchlaufzeiten) sowie  Make-or-Buy-Analysen.

Prof. Dr. Horst Hartmann ist in seiner langjährigen Seminar- und Vortragsveranstaltungen ein gefragter Berater im Bereich Einkauf/Materialwirtschaft. Viele Jahre lehrte er an der Fachhochschule Kiel. In seinen Veranstaltungen befasst er sich vor allem mit strategischem Einkauf, Bestandsmanagement, Lieferantenmanagement und der Einkaufsorganisation. Auch ist er Referent für Einkauf und Logistik im Rahmen über- und innerbetrieblicher Schulungen und Veranstaltungen. Als Herausgeber und Mitautor dieser Praxisreihe prägt er die Entwicklung des Einkaufs und der Zusammenarbeit mit Lieferanten.

Namensgeber des Horst-Hartmann-Preises des Innovativer Norddeutscher Einkaufspreis vergeben von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Kiel

 

Weiterführende Links zu "Materialwirtschaft - Kapitel 3"

Mehr über Hartmann, Prof. Dr. Horst
 

Zum Autor "Hartmann, Prof. Dr. Horst"

Horst Hartmann ist in seiner langjährigen Seminar- und Vortragsveranstaltungen ein gefragter Berater im Bereich Einkauf/Materialwirtschaft. Viele Jahre lehrte er an der Fachhochschule Kiel. In seinen Veranstaltungen befasst er sich vor allem mit strategischem Einkauf, Bestandsmanagement, Lieferantenmanagement und der Einkaufsorganisation. Als Herausgeber und Mitautor dieser Praxisreihe prägt er die Entwicklung des Einkaufs und der Zusammenarbeit mit Lieferanten.
Zudem ist er Namensgeber des Horst-Hartmann-Preises des "Innovativer Norddeutscher Einkaufpreis", vergeben von der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kiel.

 

Verfügbare Downloads:

Download Inhaltsabgabe
 

Kundenbewertungen für "Materialwirtschaft - Kapitel 3"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen